Kontakt
Sliderbild
Sliderbild
Sliderbild

Metropole AutoClean von VitrA Bad
Hygiene auf höchstem Niveau - Selbstreinigender Waschtisch

Ob in Hotellerie und Gastronomie oder im Privathaushalt: Die Reinigung von Sanitäranlagen und Badezimmern nimmt viel Zeit in Anspruch und zählt sicher zu den eher unliebsamen Tätigkeiten.

Metropole - AutoClean von VitrA Bad
Metropole - AutoClean von VitrA Bad
Metropole - AutoClean von VitrA Bad

Rund um die Sanitärkeramik bietet VitrA Bad daher verschiedene Lösungen an, die eine starke Verschmutzung erst gar nicht zulassen und den Reinigungsaufwand somit auf ein Minimum reduzieren: Zu diesen zählen die Hightech Dusch-WCs V-care, die spülrandlose VitrAflush-Technologie sowie die wasserabweisende Oberflächenveredelung „VitrAclean“, die Sanitärkeramik vor Kalkablagerungen und Verunreinigungen schützt.

Nun geht man bei VitrA Bad noch einen Schritt weiter und beweist Innovationskompetenz: Der neue Waschtisch „Metropole AutoClean“ ist eine smarte Badlösung mit Selbstreinigungsfunktion.

Eine saubere Sache: „Metropole AutoClean Waschtisch“ von VitrA Bad

Unmittelbar am Waschtisch befindet sich nicht nur der VitrAfresh Reinigungsmittelspender und die dazugehörige Sensorsteuerung, sondern auch ein kleiner Zugang mit Deckel. Hier ist ein Behälter eingelassen, der mit 1000 ml Reinigungsmittel gefüllt werden kann. Per Sensor
beginnt die automatische Reinigung, bei der das System etwa 5-10 ml Reinigungsmittel mit 1 Liter Wasser vermischt.

Unmittelbar am Waschtisch befindet sich nicht nur der VitrAfresh Reinigungsmittelspender und die dazugehörige Sensorsteuerung, sondern auch ein kleiner Zugang mit Deckel. Hier ist ein Behälter eingelassen, der mit 1000 ml Reinigungsmittel gefüllt werden kann. Per Sensor
beginnt die automatische Reinigung, bei der das System etwa 5-10 ml Reinigungsmittel mit 1 Liter Wasser vermischt.

Der „Metropole AutoClean Waschtisch“ von VitrA Bad unterstützt die manuelle Reinigung und eignet sich daher nicht nur für Sanitärbereiche in Gastronomie und Hotellerie, sondern auch im Privatbad.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG